Ordnungen für Leistungen und Honorare (LHO)

 

Die Ordnungen für Leistungen und Honorare (LHO) bilden zusammen mit den Vertragsformularen eine faire und ausgeglichene Grundlage für Verträge zwischen der Bauherrschaft und den beauftragten Planerinnen und Planern aller Disziplinen.

Weitere Informationen: www.sia.ch/ordnungen

 

Kalkulationstool Zeitaufwand

Das Kalkulationstool Zeitaufwand war Teil der mit dem Sekretariat der eidgenössischen Wettbewerbskommission vereinbarten Übergangslösung. Dazu gehörten auch die Ordnungen für Leistungen und Honorare SIA 102, 103, 105 und 108 (Ausgabe 2014, überarbeitete 2. Auflage) und die Kalkulationshilfen zu den Ordnungen SIA 102, 103, 105 und 108 (Ausgabe 2018).

Die Übergangslösung war befristet gültig und wurde per 31. Dezember 2019 zurückgezogen.

Ab dem 1. Januar 2020 sind gemäss Übereinkunft mit dem Sekretariat der eidgenössischen Wettbewerbskommission die überarbeiteten Ordnungen für Leistungen und Honorare SIA 102, 103, 105 und 108 (Ausgabe 2020) in Kraft.
Diese sind erhältlich unter http://shop.sia.ch.

 

Hinweis für Verträge ausgestellt bis zum 31. Dezember 2019 auf Grundlage der Übergangslösung

Mit dem Kalkulationstool Zeitaufwand der Übergangslösung wurde der prognostizierte Zeitaufwand gemäss Art. 7 Honorarberechnung nach den aufwandbestimmenden Baukosten der Kalkulationshilfen zu den Ordnungen SIA 102, 103, 105 und 108 (Ausgabe 2018) in Abhängigkeit der aufwandbestimmenden Baukosten ermittelt.

Gemäss Art. 7.5.11 sind in der Regel die «wirklichen Kosten des ausgeführten Bauwerks gemäss Schlussabrechnung» aufwandbestimmend. In Fällen, in denen diese Kosten erst nach Rückzug der Übergangslösung ermittelbar sind, erhalten Sie Zugriff auf das Kalkulationstool, um das Projekt wie vertraglich vereinbart abzurechnen.

Bitte kontaktieren Sie uns per eMail, wenn Sie die Zugangsdaten benötigen. [email protected]

weiter zum login